menu
british
british

SCR vs RBS - 2:3

SCR vs RBS: Bestrafte Kleinigkeiten.

british 0 Comments 1 min read Continue reading

LASK do this!

Es gibt derzeit keinen Gegner, der uns liegt, geschweige denn als Punktelieferant nach Hütteldorf käme: der WAC hat sich als Angstgegner etabliert, die Bullen sind sowieso Klassenprimus, Mattersburg kämpferischer Underdog, so könnte ich jeden Gegner der Liga als schwierigen Gast herbeireden. Der LASK ist demnach als Aufsteiger sowieso eine Sonderfall, weil motiviert und unbekümmert. Alle […]

british 0 Comments 2 min read Continue reading

Raining again

Schwierig. Diese Woche hat keine richtig guten Nachrichten im Gepäck. Es stellt sich heraus, dass Dibon für den Rest der Saison ausfallen wird, weil seine Hüfte überraschenderweise operiert werden musste. Damit bleiben für die Innenverteidigung noch Sonnleitner, M. Hofmann und Wöber. Würde reichen, doch Wöber steht vor auf dem Abflug: Ajax ist bereit 10 Millionen […]

british 0 Comments 2 min read Continue reading

SCR vs FAK - 2:2

Endlich wieder Heimspiel, mein erstes in dieser Saison und dann gleich Derby. Die Zeichen stehen gut, weil wir in aufsteigender Form und die Veilchen schwächeln am Tabellenende herum. Ein Sieg ist in aller Köpfe, ich alter Pessimist spiele noch mit dem Gedanken, dass das ein Spiel wäre, um einen angeschlagenen Gegner wieder stark zu machen. […]

british 0 Comments 2 min read Continue reading

Keinen Millimeter

Franz Fiala macht großartige Arbeit für die Freunde des SCR. Bei dem täglichen output kann ich die Anzahl der Stunden nur erahnen, die er der Rapidfamilie spendiert. Daran kann und will ich nicht rütteln. Doch ganz ohne Kritik gelingt mir das Lob nicht. Lange hab ich mit mir gerungen, ob ich das Thema anrühren soll […]

british 0 Comments 1 min read Continue reading

Die Woche und Musik: #1

Auf in die neue Saison! Die Spieler sind wieder ins Training eingestiegen, erste Aufgabe: wieder ans Gerät gewöhnen. Vom großen Schnitt, den Gogo für den Trainingsbeginn ausgerufen hat, ist nach außen nur wenig zu merken. Dass gerade Traustason bei einem Werbespot mitwirkt, der sich mit Mülltrennung beschäftigt, kann nur als Sickerwitz gewertet werden. Zumindest hat […]

british 0 Comments 3 min read Continue reading

Rückendeckung

Wenn se der ned aufn Rosn verspringt, is a drin!  Mein Aboplatz auf der Nord hat Zweikanalton. Der Hinter-mir-Sitznachbar erklärt seiner Begleitung unüberhörbar das Spiel. Immer. Dass das Gehör ein Sinnesorgan ist, dass man nicht schließen kann, wird mir wieder schmerzlich bewusst. Kapuzen helfen nicht. Die Anatomie eines Kommentars sieht so aus: Joelinton dribbelt sich […]

british 0 Comments 2 min read Continue reading

Geist-Reich

Der Rapid-Geist ist in Wahrheit ein sturer Bock. Glaube ich, weil persönlich kenne ich ihn nicht. Manchmal glaub ich ihn zu spüren, wenn er durch’s Stadion weht und die Kugel über die Torlinie drückt. Wenn er als zweite Luft mitstürmt,  bevor der Mannschaft die Kraft ausgeht. Er lässt sich gern durch rhythmisches Klatschen aufs Spielfeld bitten. […]

british 0 Comments 1 min read Continue reading

Der Fan

„Wenn mir heite verloren hätten, i hätt sofurt mei Abo z’ruckgebn!“, krakeelt  es hinter meinem Rücken, als ich ein Pizzastück entgegennehme. Rapid hat nur ein Unentschieden erreicht und sich damit in ein Tief gespielt. Der Fan lässt seinem Unmut freien Lauf, ich suche Blickkontakt. „Oder ned?“, fragt er mich und lädt mich mit einer Handbewegung an […]

british 0 Comments 2 min read Continue reading

Schubumkehr

Nach dem Remis gegen Mattersburg stehen wir als 7. in der Tabelle da. Eine Bestandsaufnahme.

british 0 Comments 2 min read Continue reading

Previous page Next page